Maltago


Die Firma Maltago wurde aufgrund einer Steuerbegünstigung  von unserem Steuerberater empfohlen und begründet. Daher haben wir in Malta eine Filiale eröffnet. Weil wir das ganze Verfahren bereits  hinter uns haben sind wir zur Zeit in Malta ortsansässig. Unser Büro ist 24 Stunden erreichbar.Falls Sie etwas schnell  bei der Behörde in Malta erreichen wollen, haben wir bereits  in Frankfurt und in London ein Büro und sind dort auch in Notfällen erreichbar.

Sie können per E-Mal uns Ihre Wünsche mitteilen und am nächsten Tag bis 12.00 Uhr werden wir die Angelegenheit bei den Behörden erledigen.

Als Unternehmen wissen wir, wie wertvoll Ihre Zeit und Ihr Vorhaben ist.

Wir  werden für Sie einen separaten Briefkasten, (nicht virtuell) anbringen und werden noch dazu Ihr Firmenschild bei uns montieren.  Ein Bild davon  können Sie von uns auch erhalten, damit nachgewiesen ist, dass Ihre Firmen existiert.

Für das erste Jahr  der Anmeldung verlangen wir 4.999,00 Euro, zuzüglich 1.600,00 Euro für das Startkapital. Für den Betrag in Höhe von insgesamt 6.599.00 Euro

Und für die weitern Jahre werden 6.599.00 Euro inklusive der Buchhaltung fällig bis zu einem Umsatz von 300.000,00 Euro. Dann werden wir auch die notwendigen Unterlagen beim zuständigen Finanzamt in Malta einreichen. Für größere Summen werden die Gebühren nach Vereinbarung gezahlt.

Für eine einfache Firmengründung ohne Buchhaltung und ohne einen separaten Briefkasten verlangen wir 360,00 Euro monatlich. Ihre Briefe werden dann  am gleichen Tag bei zu von uns gescannt und an Sie weitergeleitet, oder per Einschreiben in einem separaten Briefumschlag am nächsten Arbeitstag bei der Post abgegeben.

Wie nehmen nur 9 Mandanten, da unser Briefkasten nur für 10 Mandanten Platz hat. Wenn Sie anonym und privat bleiben wollen,  sind Sie bei uns in den richtigen Händen. Sie können uns auch persönlich ansprechen. Wir sind für Sie immer da, weil wir bereits mehrere erfolgreiche Unternehmen in Deutschland und London führen.

Das Verfahren läuft wie folgt ab: Bei einer Anfrage eröffnen wir für Sie ein Konto in Deutschland.  Wir zahlen den gewünschten Betrag dort ein. Wir werden uns für die Firma bemühen und Ihre Adresse am gleichen Tag bei der Behörde vorlegen. Wenn das Geld auf dem Konto eingegangen ist, werden wir das Firmenschild veröffentlichen. Sie können gleichzeitig eine Telefonnummer in Malta beantragen. Diese wird bei uns im Haus umgeleitet oder nach Ihrem Wunsch wird eine weibliche Stimme  Ihre Wünsche entgegennehmen.

Ob Sie die Umleitung wünschen oder eine Mitarbeiterin, die persönlich die Telefonate entgegen nimmt, muss individuell vereinbart werden. Bei der normalen Umleitung wird ein pauschaler  Kostenbeitrag von 60,00 € Telefongebühr im Monat berechnet. Sollten mehr als 60 Minuten im Monat an Telefongesprächen anfallen, werden die Kosten separat  in Rechnung gestellt.

Wir haben alle Möglichkeiten, dass Sie nach Malta umsiedeln. Sie sparen bis zu 30 % Steuer. Bei einer Investitionsplanung mit Hilfe von einheimischen Banken bauen wir für Sie einen Firmensitz und Wohnsitz in Malta auf. Wir möchte Sie darauf aufmerksam machen, dass das Land Malta und die Umgebung für Krisenzeiten sicher ist. Sie und Ihre Familie könne innerhalb 2 Stunden in ein sicheres Land einreisen und in Ihrer Residenz mit Ihrer Familie Urlaub machen.

Auf Ihren Wunsch kann ich Sie selbst aufsuchen oder einer meiner Kollegen um Ihnen ein diskretes Angebot machen. Ab 300.000 Euro Umsatz im Jahr rentiert sich ein Umzug

 

 

Schon binnen 3 tage Kann das Haftungsschutz gesetze wie eine Limted Firma in Malta  Ihr Privatvermögen Schützen

Maltago Team

Ltd. Malta

 

Maltago